Luzerner Kantonsspital, Sursee

41431
Akutsomatik
Akutsomatik: Leistungsangebot und Total Fallzahlen

Basis: Aktuellste BFS MedStat
4.1 von 5
Qualität Behandlung
Akutsomatik: Mittelwert Qualität Behandlung

Basis: aktuellste ANQ Messung, Patientenzufriedenheit
2017
Qualitätsbericht
Qualitätsbericht: Aktuellste Version vorhanden

Basis: Selbst-deklaration des Spitals
Dashboard

Adresse

Luzerner Kantonsspital, Sursee
Postfach
6210 Sursee

Notfallstationen

Medizin/Chirurgie

041 926 45 45

Kontaktdaten

Empfang

041 926 45 45

Telefax

041 926 47 71

Internet

www.luks.ch

Besuchszeiten

Allgemein

13:30 – 20:00 Uhr

Bemerkung

Privatpatienten: 10:00 bis 21:00
Halbprivatpatienten: 10:00 bis 12:00 und 13:30 bis 20:00
Mutter und Kind für den Partner: 10:00 bis 21:00
Intensivstation: nach Absprache mit dem Pflegepersonal

Kurzportrait

Das Luzerner Kantonsspital (LUKS) ist eine öffentlich-rechtliche Anstalt mit eigener Rechtspersönlichkeit und umfasst das Zentrumsspital Luzern, die beiden Grundversorgungsspitäler Sursee und Wolhusen sowie die Luzerner Höhenklinik Montana. Im LUKS sorgen 5'468 Mitarbeitende und 847 Lernende für das Wohl der Patienten. Dass Einzugsgebiet umfasst über 700'000 Einwohnerinnen und Einwohner. Im Akutbereich (zirka 800 Betten) wurden im Jahr 2014 über 40'600 stationäre und 532'600 ambulante Patientinnen und Patienten betreut. Das Zentrumsspital der Zentralschweiz ist das grösste nichtuniversitäre Spital der Schweiz.

Patientenzufriedenheit und Patientensicherheit haben für uns oberste Priorität. Höchste Qualität zu bieten heisst für uns, Strukturen, Indikationen, Prozesse und Ergebnisse ständig kritisch zu hinterfragen und im Sinne unserer Patienten kontinuierlich zu verbessern.