Lindenhofgruppe, Engeriedspital

29248
Akutsomatik
Akutsomatik: Leistungsangebot und Total Fallzahlen

Basis: Aktuellste BFS MedStat
4.3 von 5
Qualität Behandlung
Akutsomatik: Mittelwert Qualität Behandlung

Basis: aktuellste ANQ Messung, Patientenzufriedenheit
2017
Qualitätsbericht
Qualitätsbericht: aktuellste Version nicht vorhanden
Dashboard

Adresse

Lindenhofgruppe, Engeriedspital
Riedweg 15
3012 Bern

Kontaktdaten

Empfang

031 309 91 11

Telefax

031 309 98 44

Besuchszeiten

Allgemein

10:00 – 20:30 Uhr

Bemerkung

Alle Abteilungen sind täglich zwischen 10.00 und 20.30 Uhr für Besuche geöffnet. Die Wachstation ist nur für kurze Zeit und nur für die nächsten Angehörigen zugänglich.

Kurzportrait

Das Engeriedspital liegt an ruhiger Wohnlage im Westen der Stadt Bern. Mit rund 70 Betten hat das Engeried eine überschaubare, familiäre Grösse. Patienten und Gäste werden hier persönlich betreut.

Das Wohl der Patientinnen und Patienten steht im Zentrum des Handelns. Ihr Spitalaufenthalt ist geprägt von Menschlichkeit, modernster Medizin sowie hoher und einfühlsamer Fachkompetenz aller Berufsgruppen. Zahlreiche Belegärztinnen und -ärzte der unterschiedlichen Fachbereiche engagieren sich für die persönliche Betreuung.

Das Angebotsspektrum umfasst die Fachgebiete Allgemeine Innere Medizin, Anästhesiologie, Brustzentrum Bern, Allgemeine Chirurgie, Geburtshilfe, Gynäkologie, HNO, Mund-, Kiefer-, und Gesichtschirurgie, Neonatologie und Pädiatrie, Onkologie, Ophthalmologie, Orthopädische Chirurgie, Plastisch-Rekonstr. Chirurgie, Pneumologie, Psychoonkologie, Radiologie, Urologie.

Das Brustzentrum Bern, seit 2015 Eusoma-zertifiziert, gehört zu den grössten Brustzentren der Schweiz.

Die Abteilung Baby&Familie überzeugt durch ein fachkompetentes und engagiertes Team, bestehend aus Ärztinnen, Ärzten, Hebammen, Pflegefachfrauen und Stillberaterinnen. Es ist beliebt und mit über 1000 Geburten an diesem Standort bedeutenden für die Stadt und Region Bern. Frauen und Eltern werden durch die Zeit der Schwangerschaft, Geburt und des Wochenbettes hindurch individuell betreut.

Das Labor des Engeriedspitals ist seit 2006 nach ISO 17025 zertifiziert.